arrow-right-smallarrow-rightpauseplay-arrow

Wir alle machen regelmäßig Fehler und werden den Erwartungen unseres Umfelds nicht gerecht.

Manchmal geschieht das in einer sehr existenziellen Art und Weise.

Man scheitert und schlittert in eine Lebenskrise, wo man das Gefühl bekommt, dass einem das Leben wie trockener Sand aus den Händen gleitet, eben Zeiten, wo das Kartenhaus des Lebens in sich zusammenfällt.

Wir haben ein paar spannende Menschen dazu eingeladen, die einiges zu erzählen haben ...

Fast jeder hat es schon erlebt und trotzdem ist es immer noch ein Tabuthema, darüber offen zu sprechen. An diesem Abend wollen wir das Tabu brechen und Menschen hören, die ihre Story erzählen. Es bleibt auch Zeit für Q&A.

Im Rahmen von "Mittwochs im Herbst" starten wir den Abend mit einem kleinen Snack und auch nach dem inhaltlichen Teil gibt es noch Zeit zum Verweilen.

"Mittwochs im Herbst" ist eine Serie von elf Themenabenden jeden Mittwoch von September bis November. Zusätzlich zu den Inhalten bieten alle Abende die Gelegenheit, Leute kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Es gibt etwas (kleines) zu essen und Getränke.

Herzliche Einladung zu dieser Plattform beim BP.

Zeit

Mittwoch, den 14.11.2018 von 19:00 bis 22:00 Uhr.

Ort

Galerie Kollaborativ,
Saarbrücker Str. 25, 10405 Berlin