arrow-right-smallarrow-rightpauseplay-arrow

„Bibel & Feminismus“- ein Widerspruch für einige oder ein Thema, worüber man einiges vermutet?

Wie kann man „feministische“ Ansichten vertreten/gut finden und gleichzeitig bestimmte Bibeltexte verstehen?

Diesen Fragen werden wir uns an diesem Abend annähern durch einführende Gedanken zum historischen Rahmen der biblischen Texte.

Anschließend schauen wir uns in Gruppen drei Bibelstellen an und kommen darüber ins Gespräch. Ein spannender Abend, mit Raum zum eigenen Entdecken, Austauschen und Lernen.

Zeit

Mittwoch, den 22.05.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr.

Ort

Galerie Kollaborativ,
Saarbrücker Str. 25, 10405 Berlin